Events

SEMINARE UND EVENTS RUND UM COMPENSATION & BENEFITS vom November 2018 bis Januar 2019

Rechnungslegung in der bAV. Update IAS 19, ­US-GAAP, HGB und Steuerbilanz

Veranstalter:     Willis Towers Watson
Zeit und Ort:     27.11., München, 28.11., Frankfurt am Main
Kontakt:           Eva-Maria Fehrenbach
Telefon:            +49 69 15 05-50
E-Mail:  eva-maria.fehrenbach@willistowerswatson.com

Änderungen in allen drei Rechnungslegungssystemen und der Steuerbilanz stellen die Grundlage der Update-Veranstaltung dar. Im Rahmen der IFRS setzen sich die Referenten mit der im Februar 2018 verabschiedeten Änderung von IAS 19 Amendments to IAS 19 (Plan Amendment, Curtailment or Settlement) auseinander, der die Neubestimmung der Pensionsplankosten für die Rumpfperiode nach einem Sonderereignis zum Gegenstand hat. Daneben erläutern die Sprecher den aktuellen Stand der Überlegungen des IASB zu Fragen der Vermögensobergrenze (Asset Ceiling – IFRIC 14) infolge von Verfügungsrechten Dritter. Bezüglich US-GAAP befassen sich die Referenten mit dem in diesem Jahr verabschiedeten Accounting Standard Update 2018-14 zu Änderungen bei der Offenlegung.

 

Zeitenwende in der Vorstandsvergütung

Veranstalter:     hkp/// group
Zeit und Ort:     10.12., Frankfurt am Main
Kontakt:           Rebekka Lang
Telefon:            +49 69 17 53 63 371
E-Mail:  rebekka.lang@hkp.com

Seit Oktober 2018 liegt in Umsetzung der zweiten europäischen Aktionärsrechterichtlinie der Referentenentwurf zum ARUG II vor. Bis Jahresende folgt der neue und überarbeitete Deutsche Corporate Governance Kodex. Die Neuerungen haben weitreichende Konsequenzen für die Vorstandsvergütung. So wird infolge von ARUG II die Hauptversammlung stärker denn je in die Vorstandsvergütung einbezogen. Spätestens ab 2020 müssen Aktionäre jährlich zum Vergütungsbericht abstimmen und mindestens alle vier Jahre eine Abstimmung zum Vergütungssystem vornehmen. Weder Unternehmen noch Investoren sind auf diese Veränderungen wirklich vorbereitet. Vertreter von Investoren und Unternehmen sowie Experten der hkp/// group geben, basierend auf ihren Erfahrungen sowie einer Studie zur Qualität von Proxy-Guidelines, Antworten auf aktuelle Fragen.

 

Alles so schön digital hier!?

Veranstalter:     Kienbaum
Zeit und Ort:     5.12., Frankfurt am Main
E-Mail:  veranstaltung@dhpg.de

Über den Wandel der Arbeit wird aktuell viel gesprochen und geschrieben. Die Veranstalter möchten ihn mit „Alles so schön digital hier!?“ positiv gestalten und die Gäste auf eine spannende Reise in die neue Arbeitswelt mitnehmen. Im Mittelpunkt stehen die Themen Digital Leadership, die veränderte Führungskompetenz in einer neuen Arbeitswelt, Digital Working Spaces und New Work Culture. Daran schließt sich eine Begehung der kreativen Arbeitsplatzgestaltung des Kienbaum-Headquarters an.

 

Gemeinsam immer einen Schritt voraus – ­Lohnsteuer & Sozialversicherung 2019

Veranstalter:     Deloitte
Zeit und Ort:     23.–31.1. in zehn Städten
Kontakt:           Nadine Glitz
Telefon:            +49 30 2 54 68 58 08
E-Mail:  nglitz@deloitte.de

Für das Jahr 2019 stehen zahlreiche Änderungen im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherung an, auf die sich jedes Unternehmen einstellen muss. In der Seminarreihe „Lohnsteuer & Sozialversicherung“ geben Fachreferenten einen bewährten Überblick über alle praxisrelevanten Neuerungen für Arbeitgeber. Das jeweils eintägige Arbeitgeberseminar findet an zehn Standorten in Deutschland im Zeitraum vom 23. bis 31. Januar statt. Es richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, HR, Payroll, Steuern, Finanz- und Rechnungswesen.


Vorschau

9. Deutscher Human Resources Summit

Veranstalter: FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag
Datum: 18. & 19. Oktober 2019
Ort: Frankfurt am Main

Weitere Informationen »

Praxisforum Vergütungsstrategie 2019

Veranstalter: FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag
Datum: 11. April 2019
Ort: Marriott Frankfurt

Weitere Informationen »


Partnerveranstaltungen

Zukunftsmarkt AltersVorsorge 2019


Veranstalter: MCC – Management Center of Competence
Datum: 19. und 20. Februar 2018
Ort: Berlin

Weitere Informationen »