Events

SEMINARE UND EVENTS RUND UM COMPENSATION & BENEFITS von Juni bis Juli 2019

Geschäftsführer und Vorstände richtig vergüten! Seminar zur Vergütungs- und Vertragsgestaltung für Geschäftsleiter in öffentlichen Unternehmen
Veranstalter:     Kienbaum Consultants ­International GmbH
Zeit und Ort:     04.06., 07.11., München; 25.09., Köln; 06.11., Berlin
Kontakt:             Kirsten Stracke
Telefon:             +49 69 96 36 44-65
E-Mail:                kirsten.stracke@kienbaum.de

Bestehen Unsicherheiten bezüglich der Vergütungs- und Vertragsgestaltung von Geschäftsleitern öffentlicher Unternehmen angesichts der zunehmenden öffentlichen Diskussion? Das Seminar bietet den Teilnehmern eine breite Informationsgrundlage für eine sachgerechte Gestaltung. Themen des Seminars:

  • Welche Faktoren sind bei der Festsetzung einer angemessenen Vergütung zu berücksichtigen?
  • Welche Komponenten enthält eine zeitgemäße Geschäftsleitervergütung?
  • Welche Fußangeln sind bei einer rechtssicheren Vertragsgestaltung zu vermeiden?
  • Wie lässt sich variable Vergütung auf die Situation öffentlicher Unternehmen zuschneiden und belastbar gestalten?

Die Zielgruppe umfasst Leiter bzw. Führungskräfte des Bereichs Personal, Mitglieder von Aufsichts- oder Verwaltungsräten, Mitarbeiter von Gebietskörperschaften bzw. Trägern..

 

Ausgewählte Themen des Kapitalmarkts und der Kapitalanlage
Veranstalter:     Eberbacher Kreis
Zeit und Ort:     06.06., Berlin
Kontakt:             Janna Altheim
Telefon:             +49 69 27 13 33 51
E-Mail:                janna.altheim@eberbacher-kreis.de

Das Betriebsrenten-Stärkungsgesetz fängt an zu wirken. Die Sozialpartnermodelle kommen näher. In zahlreichen Verbänden und Unternehmen wird intensiv über die neuen Möglichkeiten des neuen Gesetzes diskutiert. Aber es besteht auch ein großer Informationsbedarf. Denn in der Vergangenheit haben sich nur einige Spezialisten in den Reihen der Tarifparteien mit Altersversorgungs- und Kapitalanlagefragen befasst. Der Eberbacher Kreis führt deshalb am 6. Juni 2019 in Berlin ein Tagesseminar durch, bei dem die Teilnehmer in komprimierter Form Basiswissen und ein Verständnis für einige der wichtigsten Fragen rund um die Kapitalanlage im Rahmen von Sozialpartnermodellen erhalten. Von besonderem Interesse ist für viele dabei das Thema „Nachhaltigkeit der Investments“. Zehn Redner werden an diesem Tag wichtige Einblicke vermitteln. Besonders ragen dabei Ökonomie-Nobelpreisträger Prof. Bob Merton vom MIT Sloan School of Management und Georg Kell, Gründer und Executive Director des „United Nations Global Compact“-Programms, heraus.

 

HR Executive-Konferenz 2019
Veranstalter:    Willis Towers Watson
Zeit und Ort:    02.07., Frankfurt am Main
Kontakt:            Eva-Maria Fehrenbach
Telefon:            +49 69 15 05-51 36
E-Mail:              eva-maria.fehrenbach@­willistowerswatson.com

Die HR Executive-Konferenz steht 2019 unter dem Motto „Agil, mobil, stabil: HR-Arbeit im Spannungsfeld von Kontinuität und Veränderung“. Vor allem die steigende Dynamik im Wandel von Geschäftsmodellen wie auch die fortschreitende Digitalisierung fordern vor allem traditionelle Unternehmen heraus. Innovationszyklen werden kürzer, und neue Wettbewerber dringen quasi über Nacht in etablierte Industrien ein und versuchen, Marktanteile zu gewinnen. Für viele gestandene Unternehmen bedeutet dies, dass sie trotz ihrer Größe nicht zu Dinosauriern erstarren dürfen. Sie müssen vielmehr schnell reagieren können, Anpassungsfähigkeit und Agilität sind gefragt. Doch eine Organisation lässt sich nicht über Nacht neu ausrichten. HR bekommt hier eine Schlüsselfunktion, um diese Transformation aktiv zu steuern und zu begleiten.

 

Der Umbau des Performance und Talent Managements für die Arbeitswelt 4.0
Veranstalter:    hkp/// group
Zeit und Ort:    05.07., Düsseldorf; 08.07., München; 15.08., Frankfurt am Main
Kontakt:            Rebekka Lang
Telefon:            +49 69 175 36 33 71
E-Mail:               rebekka.lang@hkp.com

Im Performance- und Talent-Management werden altbewährte Instrumente wie die Potenzialidentifikation, Karrierewege, Mitarbeiterentwicklung oder Nachfolgemanagement auf den Prüfstand gestellt. Inzwischen sind viele der Umbauten mit aufregenden Ergebnissen vollzogen, deren Ausmaß erst bei einem Blick hinter die Fassade zum Vorschein kommt. Hier ist manche Sanierung eher zu einem Neubau geworden. Mit einem neuen Anstrich hat man sich nicht begnügt. Häufig ist dabei die Fassade mit der Zielsetzung und dem Namen der Instrumente erhalten geblieben, während der Innenausbau inklusive der Grundmauern zu völlig neuen Formen geführt hat. Welche Umbauten und Modernisierungsvorhaben stehen in diesem Jahr auf der Agenda? Teilnehmer diskutieren mit HR-Praktikern über ihre Erfahrungen und Veränderungen und entwickeln gemeinsam mit Experten und Führungskräften neue Ideen..


Vorschau

10. Deutscher Human Resources Summit

Veranstalter: FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag
Datum: 24. & 25. Oktober 2019
Ort: Frankfurt am Main

Weitere Informationen »

Praxisforum Vergütungsstrategie 2019

Veranstalter: FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag
Datum: 11. April 2019
Ort: Marriott Hotel Frankfurt

Weitere Informationen »